BREKOM Logo
360° SOLUTIONS

Webinar: „Im Visier von Cyber-Angriffen: IT-Sicherheit im Mittelstand & Angriffspunkt Homeoffice“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Angriffsversuche auf die IT mittelständischer Unternehmen haben sich innerhalb der letzten 6 Monate um 85% erhöht. Gerade die aktuelle Hektik in den Unternehmen und das oft genutzte Homeoffice ist, beflügelt durch Coronaauflagen und Ansteckungsgefahren, eine sehr lukrative, einfache Angriffsquelle für Cyberkriminelle geworden – und leider eine sehr lohnenswerte dazu.

Herausforderungen in der Corona-Krise

Die meisten Unternehmer:innen konzentrieren sich in der Pandemie auf wirtschaftliche Herausforderungen, Personal, den Innovationsschub und sich verändernde Märkte. Genau deshalb ist jetzt die IT-Sicherheit in fast jedem Unternehmen stark gefährdet. Auch die DSGVO hat natürlich weiter seine Gültigkeit, ob im Büro oder am Küchentisch zuhause.

Webinar mit Experten von BREKOM

Unsere beiden Experten Ludwig Thorwesten und Sebastian Daviter (Niederlassung Paderborn), zeigen Ihnen an Beispielen, was Sie tun können, um Ihre Daten, Ihr Unternehmen, Ihre Mitarbeiter (auch im Homeoffice), Ihre digitalen Kommunikationswege und Ihr Knowhow nachhaltig zu schützen und gehen dazu auf brandaktuelle Themen ein wie

  • Dark Web / Dark Web Monitoring
  • nachhaltige Mitarbeitersensibilisierung
  • NAC (Network Access Control /Netzwerkzugriffskontrolle )
  • EDR (Endpoint Detection & Response) – Absicherung der PC Arbeitsplätze
  • IT-Security Check

Termin & Anmeldung zum Webinar

Dienstag, 23. März 2021
16-17 Uhr
Online per Zoom-Meeting

Die Teilnahme ist für Mitglieder des BVMW und interessierte Mittelständler*Innen kostenfrei.
Nach Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten zur Zoom-Veranstaltung.